Nehmen Sie Kontakt auf,
wir beraten Sie gern.

Sommer-Öffnungszeiten

Montag nach Vereinbahrung

Dienstag – Freitag
09.30 – 18.30 Uhr

Samstag
10.00 – 14.00 Uhr

Gern vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin außerhalb der Öffnungszeiten

Für den Nachwuchs,
für die Stadt, für die Musik

Unser Engagement


Als Hamburgs traditionsreichstes Pianohaus fühlen wir uns nicht nur der Musik, sondern auch unserer Stadt und ihren Bewohnern in hohem Maße verbunden. Mit vielfältigem Engagement fördern wir deshalb die Kultur und ganz besonders den musikalischen Nachwuchs in Hamburg.

Wettbewerbe

Der Hamburger Instrumental-Wettbewerb

Der Hamburger Instrumental-Wettbewerb bietet seit über 40 Jahren allen musizierenden Kindern zwischen 6 und 20 Jahren ein Podium. Das auf hohem Niveau dargebotene Repertoire reicht von klassischer bis hin zu experimenteller Musik. Das Pianohaus Trübger ist seit Anbeginn Förderer des Wettbewerbs und stellt an zwei Wochenenden des Jahres den jungen Nachwuchsmusikern seine Räumlichkeiten inklusive Konzertflügel zur Verfügung. Den krönenden Abschluss bieten ausgewählte Preisträger jedes Jahr beim „Konzert der Kinder“ in der Laeiszhalle.

Zum aktuellen Wettbewerb


Der Trübger Klassik Preis

Der Trübger Klassik Preis hat sich über die Jahre zu einem echten Sprungbrett für musikalische Karrieren entwickelt. Er wird jährlich für die herausragende Interpretation eines klassischen Werkes im Rahmen des Landeswettbewerbs „jugend musiziert“ vergeben und lädt sowohl Solokünstler als auch Kammermusik-Ensembles zur Teilnahme ein.

Hauskonzerte

Bühne frei für alle –
im Pianohaus Trübger

Die eigenen Fähigkeiten vor Publikum auszuprobieren ist für Nachwuchskünstler eine besonders wichtige Übung. Im Pianohaus Trübger ermöglichen wir dies jedes Jahr mit rund 50 Hauskonzerten. Doch auch etablierte Instrumentalisten sind häufig und gern zu Gast in unserem Pianohaus. Und so mancher von ihnen erinnert sich noch heute an den Beginn seiner Karriere in unserem Konzertsaal.

Zu den aktuellen Konzerten

Ausgezeichnet

Kulturmerkur und Emotions Award

Für sein Engagement wurde das Pianohaus Trübger im Jahr 2007 mit dem KulturMerkur der Hansestadt Hamburg geehrt. Mit dieser Auszeichnung wird der unermüdliche Einsatz des Pianohauses für die Kultur in der Stadt gewürdigt. Für uns ist dies eine ganz besonders wertvolle Auszeichnung, denn kulturelles und soziales Engagement liegt uns seit Generationen am Herzen. In der Begründung der Jury heißt es dazu: „Das Pianohaus Trübger zeigt vorbildlich, wie ein kleines Unternehmen Kultur auf vielfältige Art und Weise mit Bezug zu seinen Produkten fördern kann. Besonders löblich ist dabei der Ansatz, einerseits den begabten Nachwuchs zu fördern und andererseits Musik für jedermann, insbesondere für Kinder, zugänglich zu machen.“

Eine weitere Auszeichnung ist der Emotion Award 2012 mit dem Yvonne Trübger in der Kategorie „Family Business“ ausgezeichnet wurde.


Erfahren Sie mehr über uns

Einfach mal
rantasten!

Wie fühlt sich das eigentlich an, Klavierspielen? Bei unserer kostenlosen Schnupperstunde können Kinder es ausprobieren.

Zur Schnupperstunde

Bühne frei!

Große Künstler und kleine Talente – beides können Sie im Pianohaus Trübger live erleben. Schauen Sie mal, was als nächstes ansteht.

Zu den aktuellen Konzerten

Miet’s, miet’s, miet’s!

Für alle, die nur spielen wollen: Hamburgs größte Mietpiano–Auswahl. Klavier oder Flügel, akustisch oder digital, neu oder gebraucht – einfach mieten!

Zu den Miet–Instrumenten